myGooglePlus

Google+ News

Google+ Android App 2.6.0 nun ebenfalls im neuen Design

24. Mai 2012 von - 4 Kommentare

Zwei Wochen hatte das mobile Betriebssystem aus Cupertino die Nase vorn, seit heute präsentiert sich auch die Google+ App für Android in der runderneuerten Version 2.6.0 deutlich moderner und medienzentrierter.

Schwerpunkt auf Bilder und Videos

Das markanteste an der neuen Google+ App ist, dass die Medien im Stream deutlich mehr Raum einnehmen. Manche finden das schön und genau richtig so, andere bemängeln die schlechtere Übersichtlichkeit oder haben Befürchtungen bezüglich größeren Datenverbrauchs, gerade unterwegs ohne WLAN. Bilder lassen sich nun auch im Stream und im Messenger herunterladen.

Mehr Ermutigung zu Interaktionen

Interaktionen wie +1 und Kommentare sind nun direkt und gut sichtbar im Stream erreichbar. Nach einem +1 Klick für einen Beitrag erscheint übrigens auch ein Reshare-Button direkt im Stream, der Weg über die Einzelansicht eines Posts entfällt.

Hangouts direkt in der Google+ App starten

Hangouts konnten bisher nur als “Zusatzfunktion” des getrennten Messenger-Programms genutzt werden. In der neuen Google+ App lassen sich die beliebten Videochats auch ohne diesen Umweg starten, es gibt einen neuen Menüpunkt hierfür.

Verbesserungspotenziale in der neuen Google+ App?

Wer sich in den letzten 2 Wochen etwas unter den iOS-Nutzern umgehört hat, der wird auf ziemlich gespaltene Meinungen gestoßen sein. Einige Punkte standen vermehrt in der Kritik, der Ruf nach Nachbesserung betrifft zum Beispiel:

  • Bessere optische Trennung der Stream-Beiträge
  • Wahlweise Rückkehr zur alten Stream-Ansicht
  • Allgemeine Geschwindigkeit der Google+ App optimieren

Was gefällt Euch an der neuen Google+ App besonders gut – oder eben gar nicht?

Tags: , , , ,

Diesen Artikel teilen

Ähnliche Artikel

4 Comments

  1. Sven25. Mai 2012 am 08:01

    der stream ist megamäßig unübersichtlich. um die beiträge des tages zu überblicken brauche ich nun wesentlich mehr zeit bzw. ist es kaum noch sinnvoll zu handeln. das sieht vielleicht alles hübsch aus, aber ist von der usability her total daneben. eine echte katastrophe für mich…mir ist es nicht mehr möglich das tagesgeschehen einigermaßen zu überlicken.

    AntwortenAntworten
  2. Max25. Mai 2012 am 11:14

    Leider muss ich Sven zustimmen!!

    AntwortenAntworten
  3. Harald28. Mai 2012 am 11:13

    weg mit dem stream zwang, war vor Update eine übersichtliche App und hat sehr gut gefallen. Warum wird man nun gezwungen die streams zu sehen, brauche diese nicht. Nutze am Smartphone fast nur den Messenger und kann die streams weder gut lesen noch sind sie für meine Altersgruppe interessant. Denkt man hier wieder nur an die Jugend ? und anscheinend steht ist diese ja auch nicht unbedingt geschlossen hinter diesem schmarrn. Bitte, bitte wieder eine gescheite Oberfläche sonst muß ich leider mir was neues suchen.

    AntwortenAntworten
  4. Hans13. Juli 2012 am 15:36

    Leider finde ich auch meine Seiten nicht mehr. Kann also nicht mehr auf die Seiten von Google posten. Echt blöd..

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Das ist die einfachste und schnellste Art, immer auf dem Laufenden zu bleiben! Vielen Dank für dein +1! :-)
Weitere Verfolgungsmöglichkeiten
  • 2423Follower
  • 589Fans
Auf myGooglePlus.de findest du seit Juli 2011 die aktuellsten News und Infos sowie allerlei Wissenswertes und Interessantes rund um Google Plus, das soziale Netzwerk von Google.

myGoogle+ ist ein Projekt von +Bernd Zolchhofer.
Mehr aus Google+ News, Tools & Software (1 von 320 Artikeln)
Google+ für iOS - Komplettes Redesign

Keine Google+ News mehr verpassen: Auf Google+ folgen!