myGooglePlus

Google+ News

Kontakte direkt aus Google+ Benachrichtigungsmails in Google Mail hinzufügen

27. März 2012 von - 0 Kommentare

Eine kleine aber feine Neuerung in Google Mail macht es möglich, Personen direkt innerhalb der Google+ Benachrichtigungsmails in Google Mail hinzuzufügen, ohne den “Umweg” über die Google+ Seite zu nehmen.

Die “Hinzufügen”-Buttons in den Google+ E-Mail Benachrichtigungen verhalten sich in Google Mail nun so, wie wir es von den Google+ Page- oder Profilbadges gewohnt sind. Es öffnet sich bei Berührung mit dem Mauszeiger sofort die Liste der eigenen Kreise, in die neue Kontakte dann schnell und komfortabel eingefügt werden können. Ausserdem zeigen die Buttons nun auch auf einen Blick an, ob eine Person bereits in den eigenen Kreisen vertreten ist.

googleplus hinzufuegen gmail 2 460x251 Kontakte direkt aus Google+ Benachrichtigungsmails in Google Mail hinzufügen

 

Schickes neues Detail für die Google+ Email Benachrichtigungen, so lässt sich bei Bedarf alles direkt in Gmail erledigen. Wer irgendwann schon mal die Mail-Benachrichtigungen abgeschaltet hat, sie aber dank dieser praktischen neuen Funktionalität wieder erhalten möchte, der kann sie in den Google+ Einstellungen im Abschnitt “Benachrichtigungen erhalten” wieder aktivieren.

(via)

Tags: , , ,

Diesen Artikel teilen

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Das ist die einfachste und schnellste Art, immer auf dem Laufenden zu bleiben! Vielen Dank für dein +1! :-)
Weitere Verfolgungsmöglichkeiten
  • 2423Follower
  • 589Fans
Linktipps
Auf myGooglePlus.de findest du seit Juli 2011 die aktuellsten News und Infos sowie allerlei Wissenswertes und Interessantes rund um Google Plus, das soziale Netzwerk von Google.

myGoogle+ ist ein Projekt von +Bernd Zolchhofer.
Mehr aus Google+ News, Integration, Wissenswertes (30 von 356 Artikeln)
Umfrage: Aktivität in Google+ und anderen sozialen Netzwerken

Keine Google+ News mehr verpassen: Auf Google+ folgen!