myGooglePlus

Google+ News

Fragen und Antworten zum aktuellen Stand vieler kommender Google+ Features

1. Dezember 2011 von - 26 Kommentare

Gestern Abend veranstalteten einige Mitarbeiter des Google+ Teams eine offene Frage- und Antwortrunde bezüglich geplanter und gewünschter Google Plus Features. Hier eine Zusammenfassung aller interessanten Aussagen zu den vielen angesprochenen Themen:

Mehrere Administratoren für Google+ Seiten

Dieses Feature kommt definitiv, und zwar noch dieses Jahr. Es wird auch eine Art Rechte-Management geben.

Übertragung von Google+ Seiten

Die Möglichkeit, Google Plus Pages an einen neuen Besitzer zu übergeben ist für Ende des Jahres geplant. Daran wird mit Hochdruck gearbeitet.

Analytics für Google+ Seiten

Coming soon! Das hat erhöhte Priorität.

Google+ Beiträge automatisch oder zeitgesteuert posten

Solche Funktionen sind zwar im Gespräch, aber momentan ist das nicht umsetzbar.

Hangouts on Air

Die Testgruppe ist immer noch stark eingeschränkt auf einige von Google Auserwählte, aber es gibt Überlegungen dieses Feature großflächiger anzubieten. Dafür gibt es aber keinen Zeitrahmen.

Google+ Seiten mit den mobilen Apps verwalten

Dies hat momentan erhöhte Priorität und ist bereits in Arbeit.

Integration von Events in Google+ Seiten

Hierüber wird aktiv nachgedacht, Vorschläge zur Umsetzung sind willkommen.

Weitere Einbindung von YouTube in Google+

Dazu gibt es Überlegungen, aber keine definitiven Pläne die schon spruchreif wären.

Google+ und Places

Etwas schwammige Aussage: Wir wären begeistert  von dem, was Google hier plant!

Kreise der Google+ Seiten

Es kam der Vorschlag, dass Kunden bzw. Leser sich selbst in beliebige Kreise einer Google+ Page eintragen können sollten. Dieser Vorschlag wurde aufgenommen und weitergegeben.

Verschachtelte Kommentare

… oder neudeutsch “Threaded Comments” wurden vorgeschlagen um in langen Diskussionen eine bessere Übersicht wahren zu können. Auch diese Idee wird aufgenommen und von Google geprüft.

(via)

Image: Salvatore Vuono / FreeDigitalPhotos.net

Tags: , , , , , , , , , , ,

Diesen Artikel teilen

Ähnliche Artikel

26 Comments

  1. Thilo Müller1. Dezember 2011 am 07:41 via Google+

    Was mir richtig ab geht, ist ein iPad Client. Der iPhone Client auf dem iPad ist eine Strafe. Sollte doch nicht so schwer sein, den als universal App herauszubringen.

  2. Enrico Skrowny1. Dezember 2011 am 07:43 via Google+

    Das hört sich gut an…

  3. Musekyto Dulac1. Dezember 2011 am 07:47

    Die Seite von Canopy Hangouts gibt es nur auf Englisch. Ist eine Deutsche Seite geplant?
    Viele die kein Englisch verstehn werden den Service auch nicht brauchen.

    AntwortenAntworten
  4. Carpenter Consulting1. Dezember 2011 am 07:52 via Google+

    Zum Thema:
    "Integration von Events in Google+ Seiten
    Hierüber wird aktiv nachgedacht, Vorschläge zur Umsetzung sind willkommen."

    Mein Vorschlag (sicherlich nicht neu ;-) ):
    Xing -> getreu dem Motto von den Besseren lernen! Ich (und viele andere) habe bereits einige Events in Xing organisiert und bin damit sehr zufrieden!
    Absolut genial wäre jedoch eine Verknüpfung von G+ mit z.B. Google Kalender, Outlook oder Xing (aber das dauert wohl noch etwas … und ist "rechtlich" nicht so einfach zu verwirklichen …..)

  5. Peter Siegmund1. Dezember 2011 am 07:53 via Google+

    Mir wäre ein Multiaccount-Client lieber, da meine Pages über meinen Zweitaccount laufen.

  6. Jens Schröder1. Dezember 2011 am 07:59 via Google+

    Kein Xing! Das nächste sind dann Gruppen wie bei Facebook?

  7. Christopher Buck1. Dezember 2011 am 08:23 via Google+

    Das mit den Events fände ich persönlich sehr klasse. Noch eine verknüpfung zum googlekalender und ich habe nichts mehr zu bemängeln

  8. Torsten Dierks1. Dezember 2011 am 08:38 via Google+

    +Christopher Buck So lange es nicht wie bei Facebook genutzt, und man ständig genervt wird mit irgendwelchen Veranstaltungen wo man eh nicht hingeht…

  9. Lutz W.1. Dezember 2011 am 08:49 via Google+

    Ich hoffe auf ein baldiges Update der mobilen App, hier fehlt im Stream die Suchfunktion für Posts. Praktisch wäre auch das feautre wieder zum Seitenanfang/oben/neuester Post zu springen (oben auf die Leiste klicken wie hier im Browser) vorhanden ist.

  10. Ole Albers1. Dezember 2011 am 08:59 via Google+

    Mehrere Administratoren bei Pages noch dieses Jahr. Da freuen sich meine Mitstreiter bei +Epo Men :)

  11. Tobias Michel1. Dezember 2011 am 09:15 via Google+

    +Lutz W. Danke, das mit dem Seite nach oben springen hat mir echt gefehlt. Aber wie soll man darauf auch kommen?

  12. Christopher Buck1. Dezember 2011 am 09:41 via Google+

    +Torsten Dierks ich denke nicht, dass das niveau bei g+ jemals so sinken wird, wie bei facebook, zumal das klientel mindestens direkt so alt ist und zum anderen nicht dieses «ich sitze gerade auf dem klo und was macht ihr» mitteilungsbedürfnis haben

  13. Christopher Buck1. Dezember 2011 am 09:42 via Google+

    Doppelt und nicht direkt

  14. Peter Siegmund1. Dezember 2011 am 09:42 via Google+

    +Christopher Buck Das von dir genannte Mitteilungsbedürfnis wurde doch auch twitter nachgesagt und ich habe weder auf F8 noch twitter solche Beiträge gelesen, außer es war eine Verarsche dieser Vorurteile. Unabhängig davon glaube ich auch, dass das Niveau in G+ viel höher ist.

  15. Christopher Buck1. Dezember 2011 am 10:00 via Google+

    +Peter Siegmund alsi ich bin seit 2007 in facebook und seit über einem jahr nutze ich nur noch die gruppen- bzw. die eventfunktion, da mir das ganze gespamme der 12 bis 16 jährigen einfach auf den zeiger geht. Wenn man versucht auf facebook eine gute diskussion anzustoßen hat sich diese meistens nach ein paar minuten in ein sinnlos gespamme verwandelt.

  16. Peter Siegmund1. Dezember 2011 am 10:03 via Google+

    +Christopher Buck Dem stimme ich sofort zu. Ich wurde sogar schon mal bei einer Freundin geblockt, weil ich Kritik geübt hatte und es als böse empfunden wurde. – Aber trotzdem steht dort nie "Bin auf dem Klo", "Stuhlgang war wieder ok" oder dergleichen. Das ist ja immer die Aussage von Nichtnutzern.

  17. Torsten Dierks1. Dezember 2011 am 10:21 via Google+

    Hoffen wir mal das beste :) So wie es ist gefällt mit g+ auf jeden fall schon mal besser als fb.

  18. Christopher Buck1. Dezember 2011 am 10:21 via Google+

    +Peter Siegmund ich werde bei gelegenheit einen screenshot posten.

  19. Torsten Dierks1. Dezember 2011 am 10:22 via Google+

    +Christopher Buck Was hast du für "Freunde" lach

  20. Christopher Buck1. Dezember 2011 am 10:23 via Google+

    +Torsten Dierks vorallem in verbindung mit einem android smarthphone :-)

  21. Gerhard Hallstein1. Dezember 2011 am 11:25

    Was mir doch unangenehme auffällt, ist die starke Schwerpunktsetzung auf die geschäftlichen Google+ Seiten. Die privaten Seiten scheinen offensichtlich vom Google+ Team vernachlässigt zu werden.

    Im übrigen finde ich die Bezeichnung Google+ Seiten für die geschäftlichen Seiten unglücklich gewählt, weil die privaten Profile auch Google+ Seiten sind.

    AntwortenAntworten
  22. Andreas Horn1. Dezember 2011 am 11:53 via Google+

    Also ich würde mich ja sehr freuen, wenn es die möglichkeit gäbe, seinen Stream besser zu kontrollieren, momentan kann man ja nur Alle Kreise oder einen bestimmten auswählen .. mir wäre aber lieber sowas wie Alle, außer Kreis XY und XYZ.

  23. Gunnar Strentzsch1. Dezember 2011 am 13:24 via Google+

    "Integration von Events in Google+ Seiten:
    Hierüber wird aktiv nachgedacht, Vorschläge zur Umsetzung sind willkommen."?
    …okay, an wen muss ich schreiben? :P

  24. Gerhard Hallstein3. Dezember 2011 am 00:12

    Hallo Bernd,

    über weitere Kommentare bekomme ich – obwohl aktiviert – keine eMail-Benachrichtungen. Könntest Du das bitte mal prüfen.

    Herzlichen Dank
    Gerhard

    AntwortenAntworten
  25. Gerhard Hallstein4. Dezember 2011 am 02:20

    Wie sieht es denn mit den kommenden Features für die privaten Profile aus?
    Insbesondere denke ich da an das automatische Veröffentlichen von Post und Kommentaren in meinem Blogger-Blog in Google+.

    AntwortenAntworten
  26. Gerhard Hallstein8. Dezember 2011 am 16:20

    Hallo Bernd,

    da Du meine Kommentare – insbesondere den vom 3.12. – offensichtlich unbeantwortet lässt, werde ich nicht umhin können, Deine Seite nur noch passiv zu nutzen.

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Das ist die einfachste und schnellste Art, immer auf dem Laufenden zu bleiben! Vielen Dank für dein +1! :-)
Weitere Verfolgungsmöglichkeiten
  • 2423Follower
  • 583Fans
Linktipps
Auf myGooglePlus.de findest du seit Juli 2011 die aktuellsten News und Infos sowie allerlei Wissenswertes und Interessantes rund um Google Plus, das soziale Netzwerk von Google.

myGoogle+ ist ein Projekt von +Bernd Zolchhofer.
Mehr aus Google+ News, Wissenswertes (117 von 337 Artikeln)
Fußball Spielen in Google Plus mit GolMania

Keine Google+ News mehr verpassen: Auf Google+ folgen!