myGooglePlus

Google+ News

Bildbearbeitung mit dem Creative Kit für Google+ Fotos – inklusive Halloween-Special

28. Oktober 2011 von - 11 Kommentare

Fotos und Fotoalben sind schon immer ein wichtiger Bestandteil von Google+, dessen gute Umsetzung seit Beginn an viele Fotografen in Googles soziales Netzwerk zog. Das ist sicherlich mit ein Grund, warum dieser bebilderte Teil von Google+ ständig weiter verbessert und ausgebaut wird.

googleplus creativekit start Bildbearbeitung mit dem Creative Kit für Google+ Fotos   inklusive Halloween SpecialNeu seit gestern Abend ist nun das sogenannte Creative Kit zur umfangreichen Bearbeitung der eigenen Fotos in den Google+ Fotoalben. Zu erreichen ist diese neue in Google Plus integrierte Bildbearbeitung auf Basis des aus Picasa bekannten Picnik über das Menü “Bearbeiten” jedes einzelnen hochgeladenen Fotos.

googleplus creativekit basics 150x213 Bildbearbeitung mit dem Creative Kit für Google+ Fotos   inklusive Halloween SpecialZunächst einmal gibt es im Google+ Creative Kit ganz praktische grundsätzliche Bearbeitungsfunktionen wie drehen, zuschneiden, Schärfekorrektur und Größenänderung, die man eigentlich immer mal ganz gut gebrauchen kann.

googleplus creativekit text 150x219 Bildbearbeitung mit dem Creative Kit für Google+ Fotos   inklusive Halloween SpecialWeiter gibt es auch die Möglichkeit, beliebigen Text in ein paar dutzend verschiedenen Schriftarten in den Bildern zu platzieren.

Kommt schließlich immer gut, wenn man dem schicken Strandfoto ein paar Urlaubsgrüße hinzufügt und es direkt als digitale Postkarte an die zuhause sitzenden Google+ Kontakte sendet. icon wink Bildbearbeitung mit dem Creative Kit für Google+ Fotos   inklusive Halloween Special

Dann hat das Google Plus Creative Kit noch eine wahre Fülle von sage und schreibe 25 Fotofiltern bzw. Linseneffekten parat. Ähnliches kennt man aus beliebten Handy-Apps wie zum Beispiel Instagram oder Picplz. Es ist so ziemlich alles dabei, um jedem Foto den passenden Touch zu verleihen, vom simplen schwarz-weiß Filter über Farbverstärker bis hin zum Wärmebild-Effekt. Hier mal eine gesammelte Auflistung:

googleplus creativekit bearbeitungen 600x265 Bildbearbeitung mit dem Creative Kit für Google+ Fotos   inklusive Halloween Special

Halloween auf Google Plus

Jawohl, auch auf Google+ wird dieses heidnische Fest ausgiebig gefeiert. Um sein eigenes Profilbild dem Anlass entsprechend zu “verschönern” steht bis Ende Oktober ein eigens dafür gemachter Bereich in der Creative Kit Bildbearbeitung zur Verfügung.

googleplus halloween celebrities 600x152 Bildbearbeitung mit dem Creative Kit für Google+ Fotos   inklusive Halloween Special

Damit ist alles drin, egal ob Ihr Euch schick als Untoten oder lieber als langzahnigen Fürst der Finsternis herrichten wollt. Dazu gibt’s sogar einen kleinen Wettbewerb. Postet Euer auf Halloween getrimmtes Profilbild bis Ende des Monats mit dem Hashtag #gplushalloween versehen und nehmt damit am 3. November an der Wahl der besten Halloween-Fotos Teil. Die Überraschungsjury für diese Aktion wird dabei aus ein paar ziemlich bekannten Menschen bestehen, die übrigens wie Ihr seht auch schon fleißig dabei sind, sich in ein schaurig-schönes Licht zu rücken.

Zum neuen Google Plus Creative Kit gibt’s selbstverständlich wieder ein kurzes Einführungsvideo:

(via)

Tags: , , , , , , , ,

Diesen Artikel teilen

Ähnliche Artikel

11 Comments

  1. Lothar28. Oktober 2011 am 08:56

    Hallo Bernd,
    bei dem creativ kid handelt es sich ja um das online Bildbearbeitungsprogramm PICNIK, das schon länger zu google gehört und auch schon bei den picasa Webalben integriert ist. Ein tooles Tool, wie ich finde, das erlaubt mit wenigen Klicks seine Bilder aufzupeppen. Und das mit durchaus guten Ergebnissen.

    AntwortenAntworten
  2. Oliver Zimmermann28. Oktober 2011 am 08:59 via Google+

    Sehr nützlich zum Nachbearbeiten der Bilder und das Halloween Special ist auch eine nette Idee. :-D

  3. Bernd28. Oktober 2011 am 09:19Autor

    @Lothar: Danke für den Hinweis, habe Picnik in Picasa nie verwendet und es darum nicht wiedererkannt.

    AntwortenAntworten
  4. Michael Adler28. Oktober 2011 am 09:42 via Google+

    Jep, hab das Halloween Special auch gleich mal ausprobiert ;)

  5. Maximilian Renz28. Oktober 2011 am 10:13 via Google+

    Damit baut g+ seine Stellung für Fotossharing eindeutig aus!

  6. Pingback: Mehr und mehr Google+ | Blog

  7. Björn Schleicher28. Oktober 2011 am 19:24 via Google+

    hoffentlich wird an HW G+ auch passend umdekoriert.

  8. Manfred Laun28. Oktober 2011 am 19:54 via Google+

    Das ist prinzipiell eine Übernahme der bewährten Online-Fotobearbeitung von 'Picnic', das Google einschließlich 'Picasa-Webalben' aufgekauft hat. (Beides verwende ich seit Jahren.)
    Nun mit einer modifizierten Oberfläche plus Halloween-Spezial bei Google+…..und fertch!
    Ja und Fotosharing ist heutzutage eine Selbstverständlichkeit.
    Außer der bereits übernommenen Foto-Webalben-Verwaltung nun auch die online Fotobearbeitung, bleibt ein 1:0 für Google+

  9. Wendy12. April 2012 am 15:59

    Wo startet man denn dieses Programm? Sry,aber ich bin neu auf G+ und deshalb kenne ich mich nicht aus.

    AntwortenAntworten
  10. Miri28. April 2012 am 13:07

    wie lade ich es herunter?

    AntwortenAntworten
  11. susi6. Juni 2012 am 20:29

    ja ich havb auch keine ahnung wie man es startet wie geht das den ?? :/

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Das ist die einfachste und schnellste Art, immer auf dem Laufenden zu bleiben! Vielen Dank für dein +1! :-)
Weitere Verfolgungsmöglichkeiten
  • 2423Follower
  • 589Fans
Linktipps
Auf myGooglePlus.de findest du seit Juli 2011 die aktuellsten News und Infos sowie allerlei Wissenswertes und Interessantes rund um Google Plus, das soziale Netzwerk von Google.

myGoogle+ ist ein Projekt von +Bernd Zolchhofer.
Mehr aus Google+ News (131 von 257 Artikeln)
What's hot Feature in Google Plus

Keine Google+ News mehr verpassen: Auf Google+ folgen!