myGooglePlus

Games

Google Plus bekommt Spiele

24. Juli 2011 von - 0 Kommentare

Laut einem Bericht plant Google, sein hauseigenes Social Network mit sogenannten Casual Games zu erweitern. Zudem soll es für Spiele-Entwickler bessere finanzielle und technische Bedingungen geben als z. B. beim Konkurrenten Facebook, so das Wall Street Journal.

Wann Google+ allerdings das Spielen lernt ist noch unklar. In einem Blogeintrag wird berichtet, dass bereits das „Google Games“-Logo und gewisse API-Funktionen im Quellcode zu finden sind.

Bleibt abzuwarten, ob große Online-Spiele-Entwickler wie Zynga ebenfalls Spiele für Google+ auf den Markt bringen. Nach deren Börsengang rückt Zynga nämlich noch enger mit Facebook zusammen. Allerdings kann ich mir nicht vorstellen, dass man diese Chance, bei einem so rasch wachsenden sozialen Netzwerk, liegen lässt.

Artikelbild: google.com

Tags: , , ,

Diesen Artikel teilen

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Das ist die einfachste und schnellste Art, immer auf dem Laufenden zu bleiben! Vielen Dank für dein +1! :-)
Weitere Verfolgungsmöglichkeiten
  • 2423Follower
  • 588Fans
Linktipps
Auf myGooglePlus.de findest du seit Juli 2011 die aktuellsten News und Infos sowie allerlei Wissenswertes und Interessantes rund um Google Plus, das soziale Netzwerk von Google.

myGoogle+ ist ein Projekt von +Bernd Zolchhofer.
Mehr aus Games, Google+ News (239 von 261 Artikeln)
Delete-Taste

Keine Google+ News mehr verpassen: Auf Google+ folgen!